Mit „Strukturistischer Malerei“ stellt der Club Vaudeville eine neue Kunststilrichtung vor

Die Livedemonstration einer neuartigen Kunststilrichtung steht am Donnerstag, 17. Juni, von 14 bis 18 Uhr auf dem Programm des Club Vaudeville in der Von-Behring-Straße 6-8 in Lindau. Das spannende und  einfach zu erlernende Kunsthandwerk der Strukturistischen Malerei lässt höchst individuelle Werke und Bilder entstehen und eignet sich hervorragend für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Besondere Vorkenntnisse oder Begabungen sind nicht nötig, sondern einzig Interesse und Freude am schöpferischen Wirken zählt. Eine Ausstellung verschiedener Werke ist bis zum 30. Juni im Foyer des Club Vaudeville zu sehen. Die Ausstellung ist bei allen Veranstaltungen geöffnet.

Club Vaudeville e.V

Dieser Beitrag wurde unter Pressetexte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.