Eine weitere Gruppe kreativer Frauen hat die Prüfung des 2. Moduls bestanden

Susanne Hobi, Bettina Weber, Anuscka Serra und Judith Capadrutt haben am 10. Juni 2012 die Prüfung des 2. Moduls der Strukturistischen Ausbildung erfolgreich bestanden. An einem wunderschönen Sonntag (zum Teil mit mehreren Stunden Anfahrtszeit) eine solche Herausforderung nicht nur anzunehmen, sondern auch super zu bestehen, zeugt von einem tollen Einsatz mit intensiver Vorbereitung. Nun kann sich jede dieser Künstlerinnen auf den nächsten Schritt des 3. Moduls konzentrieren.

Das Strukturistische Team gratuliert herzlich zu diesem Erfolg!

This entry was posted in Press. Bookmark the permalink.

Comments are closed.